Einstieg Zukunft 2016-01

Vorwort
Liebe Schülerinnen und Schüler,

Ihr steht vor Euren letzten Schulwochen. Es werden sicher stressige Tage, bis jeder Lernstoff der vergangenen Jahre wiederholt ist, bis alle mündlichen und schriftlichen Prüfungen absolviert sind, bis Ihr Eure Abschlussnote erfahrt.

Und quasi „nebenbei“ müsst Ihr in den kommenden Wochen und Monaten jede Menge Entscheidungen treffen. Welcher Beruf könnte der richtige sein? Wofür bin ich geeignet, wo liegen meine Stärken und Schwächen? Bei welchem Ausbildungsbetrieb soll ich unterschreiben? Finde ich an den Unis, Fachhochschulen oder Berufsakademien in der Nähe ein passendes Angebot?  Gehe ich weg aus der Heimat oder bleibe ich in der Region? Wohne ich in Zukunft erstmal weiter bei meinen Eltern oder ziehe ich mit irgendwem zusammen? Es ist einer der anstrengend-sten Nebenjobs der Welt, den Ihr gerade zu bewältigen habt. Einerseits. Und andererseits ist es die coolste Erfahrung, die Ihr machen könnt: Denn jetzt, in den nächsten Wochen, entscheidet Ihr über Eure Zukunft. Wer will ich sein und wie komme ich dahin, wie will ich später leben, wo und mit wem? – niemand kann Euch diese Fragen besser beantworten als Ihr selbst.

Eure Eltern, Eure Lehrer und auch vorher völlig fremde Menschen haben sich in den vergangenen Jahren sehr viel Mühe gegeben, Euch bestmöglich auf diese Entscheidung vorzubereiten. Und auch Ihr selbst seid nicht untätig gewesen: Ihr habt Betriebe besucht und Praktika absolviert. Ihr habt Berufswahlpässe geführt, Eure Stärken getestet und im BIZ Berufe recherchiert. Ihr habt Verwandte zu ihren Berufen befragt und Euch mit Freunden beratschlagt, was aus Euch werden soll. Vielleicht seid Ihr auch schon mitten auf dem Weg und die ersten Bewerbungsschreiben sind verfasst oder Ihr habt sogar schon ein Vorstellungsgespräch hinter Euch.

Mit dieser Ausgabe der ZUKUNFT wollen wir Euch wieder eine kleine Entscheidungshilfe an die Hand geben. Es ist die achte Ausgabe dieses Magazins. Wir haben erneut viele Experten befragt, wie das geht: diese Entscheidung faür einen Lebensweg. Ausbildungsverantwortliche geben Euch Hinweise fürs Vorstellungsgespräch und Profis erklären, wie man ein ordentliches Bewerbungsfoto hinbekommt. Ihr findet in dieser Ausgabe der ZUKUNFT Checklisten für die Zeit bis zum Berufsstart, Tricks, wie Ihr durch die Prüfungsphase kommt und Tipps für die Zeit danach.

Und vor allem aber findet Ihr in dieser ZUKUNFT Stellenangebote von fast 150 Partnerunternehmen. Ihre große Zahl zeigt: Viele Unternehmen wollen in den nächsten Jahren am liebsten mit Euch zusammenarbeiten. Die meisten von ihnen stammen aus der Region Südwestsachsen. Das bedeutet: Hier geht es vorwärts, unsere Region hat eine Zukunft. Niemand muss mehr für einen guten Job „auswandern“, außer vielleicht bei ganz ausgefallenen Berufswünschen. Wer es möchte, kann in der Heimat bleiben. Und wer weiß: Vielleicht steckt hinter dem einen oder anderen Angebot genau Euer künftiger Ausbildungsbetrieb.

Ihr habt anstrengende Wochen vor Euch. Wir wünschen Euch dafür alles Gute, Erfolg bei den anstehenden Prüfungen und ein glückliches Händchen bei Euren Entscheidungen. Doch in den nächsten Minuten wünschen wir erstmal eine angenehme Lektüre.

Euer Volker Tzschucke für die Redaktion ZUKUNFT

Copyright © 2007 - Page Pro Media GmbH. Alle Rechte vorbehalten